Niederschlagsmengen

Berlin und Brandenburg, Februar 2012


- Cottbus-Schmellwitz (DWD): 41,0 mm (139 %)

 

- Nennhausen/Havelland (bei Rathenow, privat): 38,2 mm (123 %)

 

- Jänickendorf (bei Luckenwalde, privat): 35,6 mm (109 %)

 

- Lindenberg bei Beeskow (Oder-Spree, DWD): 35,0 mm (103 %)

 

- Zeuthen-Miersdorf (bei Berlin, privat): 34,4 mm (126 %)

 

- Potsdam-Telegrafenberg (DWD): 34,3 mm (92 %)

 

- Berlin-Lichterfelde Ost (privat): 33,7 mm (99 %)

 

- Strausberg bei Berlin (privat): 33,2 mm (91 %)

 

- Güstebieser Loose (Oderbruch, privat): 32,5 mm (122 %)

 

- Berlin-Tempelhof (DWD): 32,0 mm (94 %)

 

- Vetschau/Spreewald (privat): 31,6 mm (107 %)

 

- Perleberg (Prignitz, DWD): 31,2 mm (97 %)

 

- Neuruppin (DWD): 29,9 mm (108 %)

 

- Berlin-Tegel (DWD): 29,3 mm (95 %)

 

- Guteborn/Lausitz (MM): 28,3 mm (77 %)

 

- Brandenburg an der Havel (MM): 27,7 mm (80 %)

 

- Frankfurt an der Oder (MM): 26,2 mm (89 %)

 

- Berlin-Eiskeller (MM): 25,1 mm (81 %)

 

- Angermünde (Uckermark, DWD): 23,3 mm (77 %)

 

- Berlin-Köpenick (Funkzentrum): 21,0 mm (54 %)

 

- Berlin-Prenzlauer Berg (privat): 19,5 mm (55 %)

 

- Schöneiche bei Berlin (privat): 19,2 mm (54 %)

 

- Zechlinerhütte (bei Rheinsberg, privat): 18,6 mm (54 %)

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!